Einsteiger BahnCard 25:zweite BahnCard kostenlos

Ab 1. September kann man mit der Deutschen Bahn (DB) beim Bahnfahren doppelt sparen: Beim Kauf einer Einsteiger BahnCard 25 erhält man einen Gutschein für eine zweite Einsteiger BahnCard 25 gratis zum Verschenken dazu. Das Angebot gilt ab dem ersten Gültigkeitstag drei Monate lang und kostet 19 Euro für die 2. Klasse und 39 Euro für die 1. Klasse.

Asia 728x90

Die Einsteiger BahnCard 25 bietet alle BahnCard-Vorteile zum Ausprobieren: Soll die Reise in ein Nachbarland gehen, sparen die Inhaber durch die RailPlus-Funktion auch bei vielen grenzüberschreitenden Verbindungen 25 Prozent auf den Normalpreis. Darüber hinaus ist die An- und Abreise zum Bahnhof in vielen Fällen inklusive: Mit der City-Ticket-Funktion ist die Nutzung des Öffentlichen Personennahverkehrs in 123 deutschen Städten kostenlos, wenn die Reise mindestens 100 Kilometer im deutschen Fernverkehr einschließt. Und auch mit der Einsteiger BahnCard 25 können Bahnfahrer Prämienpunkte bei bahn.bonus, dem Kundenbindungsprogramm der DB, sammeln.
Die Einsteiger BahnCard 25 ist vom 1. September bis 30. Dezember 2014 in allen Verkaufsstellen der DB und unter bahn.de erhältlich. Nach Ablauf der drei Gültigkeitsmonate geht sie in ein reguläres BahnCard 25-Abo über, sofern sie nicht spätestens sechs Wochen vor Laufzeitende gekündigt wird. Ein Umtausch oder eine Erstattung sind nicht möglich. Die kostenlose Einsteiger BahnCard 25 ist ohne Abonnement und muss nicht gekündigt werden. Nähere Informationen gibt es ab dem 1. September unter www.bahn.de/einsteigerbahncard. Alle Kontaktdaten der Presseansprechpartner der Deutschen Bahn finden Sie unter www.deutschebahn.com/presse

Weiterführende Informationen über den DB-Konzern finden Sie unter: www.deutschebahn.com