„entkoppelt“ – Foto-Ausstellung über junge Menschen auf der Straße kommt in den Frankfurter Hauptbahnhof

ADVERTISEMENT Global Offer 728x90

Wanderausstellung “entkoppelt” der Deutsche Bahn Stiftung (Foto: Deutsche Bahn Stiftung / EVENTPRESS Sascha Radke)

Eindrucksvolle Fotografien machen emotional auf Jugendobdachlosigkeit aufmerksam • Bilder sind 2019 an über einem Dutzend deutscher Bahnhöfe zu sehen • Ausstellung macht vom 6. bis 15. Februar 2019 im Hauptbahnhof Frankfurt am Main halt

Asia 728x90

(Frankfurt am Main/Berlin, 29. Januar 2019) Die Deutsche Bahn Stiftung ist bis Sommer 2019 mit ihrer Wanderausstellung „entkoppelt“ unterwegs: Vom 6. bis 15. Februar 2019 machen zwanzig beeindruckende Foto-Porträts im Frankfurter Hauptbahnhof emotional auf das gesellschaftlich relevante Thema Jugendobdachlosigkeit aufmerksam.

Zu sehen ist die Ausstellung in Frankfurt auf der Aktionsfläche in der Haupthalle.

In Deutschland sind tausende Jugendliche wohnungslos und wachsen auf der Straße auf – ohne Eltern, ohne Schule oder Job. Die Ausstellung gibt diesen Menschen eine Stimme und ein Gesicht. Junge Menschen berichten aus eigener Erfahrung vom Leben auf der Straße. Wann sie an den Punkt kamen, es alleine schaffen zu wollen. Wie sie die Kraft dazu fanden. Wo sie sich Hilfe organisierten. Wie sie sich neue Chancen erarbeiten. Wovon sie träumen.

Initiiert durch die Deutsche Bahn Stiftung haben der Fotograf Mauricio Bustamante und die Autorin Annabel Trautwein im vergangenen Sommer zahlreiche Jugendliche besucht und begleitet. So entstanden die eindrucksvollen Porträts der jungen Menschen. Die Ausstellung wird von Claudia Rösler von der Deutsche Bahn Stiftung kuratiert.

Nachdem „entkoppelt“ im November 2018 von Dr. Richard Lutz, Vorsitzender des Vorstands der Deutschen Bahn und Beiratsvorsitzender der Deutsche Bahn Stiftung, im Berliner Hauptbahnhof eröffnet wurde, ist Frankfurt am Main nach München und Köln jetzt der dritte Haltepunkt für die Wanderausstellung 2019. Die Schau wird insgesamt an über einem Dutzend deutscher Bahnhöfe zu sehen sein. Der nächste Halt nach Frankfurt ist vom 18. bis 27. Februar 2019 der Stuttgarter Hauptbahnhof.